PPL-Fragenkatalog
-15.11.2009

ACHTUNG Verwechselungsgefahr: Ich habe nichts mit der Web Seite www.openppl.de von AKEBO Crossmedia aus Herford zu tun!

Das Angebot an dieser Stelle hier war zu jedem Zeitpunkt als Privatvergnügen gedacht und die öffentliche Verfügbarkeit kostenfrei. Es sind damit keinerlei wirtschaftliche Interessen verbunden. Die Firma AKEBO Crossmedia registriert aber seit geraumer Zeit Benutzer kostenpflichtig auf dieser, meiner, Seite. Ich wurde darüber nicht vorher informiert und bin auch nicht damit einverstanden.

Ich nehme meine Applikation daher mit sofortiger Wirkung vom Netz.

Weitere Informationen finden Sie unter www.open-ppl.de. Dort befindet sich eine ebenso vollkommen kostenfreie Installation des Angebots, die Stephan Haux dankenswerterweise nach meiner eigenen Theorieprüfung übernommen und unter eigener Regie mit viel ehrenamtlichem Einsatz weitergeführt hat. Auch bei Herrn Haux wurden durch AKEBO Nutzer registriert.

Pilot und Flugzeug bietet unter http://www.pilotundflugzeug.de/artikel/2009-10-22/Teure_Anmeldung ebenfalls eine alternative Darstellung des Geschäftsmodells der Firma AKEBO.

Auch das Fliegermagazin nimmt klar Stellung.

Die Community-Site EDDH findet ebenso klare Worte.

Stephan Haux, der durch Verwechslungen mit AKEBO durch AKEBO-"Kunden" bereits erheblichen Schaden erlitten hat, bittet um Unterstützung. Vor allem um Hinweise, wer alles eine Rechnung bekommen hat und letztlich auf seiner Seite angemeldet worden ist.

Ich bitte um Verständnis für die Einstellung dieses Projekts auf meiner Seite und hoffe, daß Stephan genug Zuspruch und Hilfe findet um es trotz AKEBO am Leben zu erhalten.